WERKZEUGE MIT DIGITALER SEELE

Sicheres Labornetzteil AX-12001DBL mit der Leistung 120W

Netzteile dienen, wie der Name bereits andeutet, zur Stromversorgung von Geräten und Schaltkreisen mit Spannung von entsprechendem Wert und entsprechender Qualität. Bei der Entscheidung für ein konkretes Modell lohnt es sich, darauf zu achten, welche von ihnen Universalität garantieren. Labornetzteile sind eben diese Art von Gerät, die große Möglichkeiten vielseitiger Anwendung garantieren. Sie können mit Erfolg sowohl in professionellen Werkstätten, Services, Labors als auch unter Haushaltsbedingungen eingesetzt werden können. Ein Beispiel für ein solches Netzteil ist das AX-12001DBL, ein neues Produkt der Marke AXIOMET.

AX-12001DBL
AX-12001DBL
Nettopreis ab 119 EUR

Konstruktion des AX-12001DBL

Die Schaltkreise des AX-12001DBL Netzteils wurden auf Basis modernster SMD-Technologie erbaut. Seine kompakten Maße (270x190x130mm) waren kein Hindernis, um es mit einem lesbaren und beleuchteten LCD-Display auszurüsten, das das gleichzeitige Ablesen des eingestellten Spannungs- und Stromwerts ermöglicht. Das solide Metallgehäuse hingegen wurde mit einem Griff ausgestattet, der den Transport erleichtert.

Ausgangsbuchsen

AX-12001DBL besitzt:

  • sichere Hauptbuchsen, die den Anschluss von Geräten durch mit 4 mm Bananensteckern abgeschlossene Kabel,
  • Zusatzbuchsen, dank denen man beliebige isolierte Kabel durch ihr Festschrauben mit Schrauben an den Klemmen anschließen kann.

Intelligente Kühlung

Ohne Zweifel ist die Kühlung des Systems mittels Radiator ein Vorteil des AX-12001DBL. Dieser Radiator heizt sich im Falle einer größeren Belastung oder längeren Arbeit des Netzteils auf und dann wird die zusätzliche Kühlung mittels Lüftung eingeschaltet. Diese Art der intelligenten Kühlen erlaubt den Dauerbetrieb des Netzteils unter voller Belastung.

Schutz

Den Schutz vor Beschädigungen stellt hier die Sicherung dar, die an einer leicht zugänglichen Stelle angebracht ist - auf der Rückseite. Diese Lage ermöglicht den problemlosen Austausch.

Regulierung und Stabilisierung der Ausgangsspannung

Das Netzteil hat einen sehr großen Bereich der flüssigen, stufenlosen Regulierung der Ausgangsspannung – sogar bis zu 120 VDC. Der wichtigste Vorteil des Netzteils AX-12001DBL ist die sehr gute Stabilisierung der Ausgangsspannung – in den Grenzen ≤0,01% + 3mV sowie die Stromstabilisierung – in den Grenzen ≤0,02% + 6mA. Dies wird mit Sicherheit von Benutzern geschätzt werden, die Elektroniksysteme speisen möchten, die sehr empfindlich gegen Schwankungen der Stromversorgungsparameter sind.

Strombeschränkungen

Es besteht die Möglichkeit der Einstellung einer Strombeschränkung, dank den Tasten im Bereich bis zu 1A. Dies erlaubt den Schutz von Systemen gegen Schäden. Pulsierungen und Rauschen für die regulierte Spannung in diesem Netzteil betragen ≤0,5mVrms.

Anwendung

Ein Netzteil mit solchen Parametern wie das AX-12001DBL kann verwendet werden:

  • bei der Inbetriebnahme von elektronischen Schaltkreisen,
  • sowie ihrer Diagnose und Reparatur.

Industrie- und Schullabore können diese während der durchgeführten Versuche zu Hilfe nehmen, die eine flüssige Spannungsregulierung erfordern. Produktionsbetriebe hingegen, genauer gesagt die Abteilungen für Qualitätskontrolle, werden mit Sicherheit die Möglichkeit der Nutzung zur schnellen Überprüfung der produzierten elektronischen Systeme oder Geräte zu schätzen wissen.


Zusammenfassung

Das Labornetzteil AX-12001DBL ist ein universelles und funktionales Gerät, das in einem kompakten Gehäuse untergebracht ist. Die sehr guten Parameter erlauben dessen Einsatz sowohl in der Industrie als auch im Service oder in der Werkstatt von Anfänger-Elektronikern.