WERKZEUGE MIT DIGITALER SEELE

Sonderangebote

AX-C708

Kalibrator-Multimeter; VDC: 0,01m÷40m/400m/4/40/400V

AX-DG100-SOF

Software; Anwendung: AX-DG105; Ausstattung: RS232-Kabel, Software

AX-DG1005AF

Generator: Funktion; Band: ≤5MHz; LCD TFT 3,5"; Kanäle: 2; 1024pts

AX-LCR42A

RLC Messbrücke; 20÷200MΩ; Genau.Messung R: ±0,3%; 200p÷20mF

AX-C705

Kalibrator; der Schleife; VDC: 0÷50V; VAC: 0÷500V; I DC: 0÷20mA

AX-T901

Tester: elektrisch; VAC: 6/12/24/50/120/230/400V; IP64

AX-C850

Kalibrator; RTD; Messbereich R: 0,01÷400/1500/3200Ω

AX-T902

Tester: elektrisch; VAC: 12/24/36/50/120/230/400V; <0,1s; IP64

AX-LCR41A

RLC Messbrücke; LCD 5 Ziffern; 3x/s; 0,0001÷9,999MΩ; 0,1p÷9999uF

AX-C605

Kalibrator; der Schleife; VDC: 0÷28V; I DC: 0÷22mA; 0÷50°C; 0,001mA

Katalog von AXIOMET

Katalog herunterladen (ver. 6)
PDF (12,9 MB)

Wissensbasis

  • Sicherheit bei Kontroll- und Messarbeiten in Elektroinstallationen

    Was tun, damit elektrische Messungen unsere Gesundheit nicht gefährdet? Man sollte die wichtigsten Rechtsakte kennen, die mit der Sicherheit während der Durchführung von Arbeiten an Elektroinstallationen verbunden sind.

  • Kontaktlose Temperaturmessung und Temperatur-Diagnostik

    Infrarot-Thermometer stellen eine Gruppe von Geräten dar, die zur kontaktlosen Temperaturmessung bestimmt sind und die Möglichkeiten im Bereich der Kontrolle, Temperaturdiagnose und dynamischen Messungen wesentlich erhöhen.

  • Untersuchung des Isolierungswiderstands als Bedingung für den sicheren Netzbetrieb

    Die Kontrolle des Isolierungszustands ist gemäß den gesetzlichen Vorschriften Teil der regelmäßigen Überprüfung von Installationen in Gebäuden. Die Messung des Isolierungswiderstands erlaubt die Aufdeckung von unsichtbaren Schäden an Leitern und Installationen, die mechanisch, durch Feuchtigkeit oder Verunreinigung hervorgerufen wurden.

  • Ungenauigkeit der Temperaturmessung in Abhängigkeit vom Fehler und der Auflösung des Thermometers

    Genauigkeit der Temperaturmessung

    Temperaturmessungen sind gegenwärtig von den Anforderungen in den Qualitätsmmanagementsystemen, rechtlichen Bedingungen, technischen Bestimmungen sowie zahlreichen Standardisierungsdokumenten bestimmt. Die Berücksichtigung all dieser Richtlinien erlaubt die bessere Planung der Messtätigkeiten und die korrekte Interpretation ihrer Ergebnisse.

  • Messmethoden und Temperatursensoren

    Die hohe Anzahl an Sensortechniken und Temperaturwandlern sorgt dafür, dass das Marktangebot sehr reich ist. Deshalb bedarf die optimale Auswahl des Thermometers, Sensors oder Temperaturwandlers auch fundamentale Kenntnisse der mit der Temperaturmessung verbundenen Themen. Im Text wurden die bekanntesten Temperatursensoren zusammengestellt sowie die wichtigsten Informationen, die mit der Auswahl des korrekten Geräts zur Temperaturmessung verbunden sind, zusammengefasst.

  • Die Norm EN61010 als Hilfe bei der Auswähl von Geräten

    Wenn man an den Kauf eines Messgeräts denkt, erwägt man:

    • ob es zum Testen von Elektronik oder auch größerer Gleichstromgeräte dienen soll
    • ob man es zur Messung einer gesicherten elektronischen Installation, oder im Freien gelegener Installationen verwenden wird
    • ob man plant, Niedrigspannungsinstallationen im Freien damit zu messen.

    Hilfe bei der endgültigen Auswahl bieten die Richtlinien der Norm EN 61010.